Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
Reisen Ferien Kanarische Inseln

Kanarische Inseln

Reisen auf die Kanarischen Inseln

Die 7 Inseln sind ein Naturparadies am Ende Europas

Sanddünen, wilde Strände, Lorbeerwälder, Farnschluchten und Vulkangipfel - 7 Kontinente im Miniaturformat. Zum Baden allein sind die Kanarischen Inseln eigentlich zu schade. Die Natur hat immer Saison. Sie überrascht mit grünen Kostbarkeiten praktisch zu allen Jahreszeiten.

Auf unseren Reisen steht das Inselhüpfen im Mittelpunkt und Übernachtungen in charmanten Unterkünften. Sie sind unterwegs mit der Fähre, Flug, Mietwagen und auf den fantastischen Wanderungen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine pfiffige Inselkombination zusammen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

El Hierro

Die schöne, unbekannte Kanareninsel El Hierro ist vielleicht der letzte Geheimtipp Europas! Ein Paradies, gemacht für Individualisten, die eine Auszeit vom Mainstream suchen, zum Abtauchen und Energietanken. Sehenswürdigkeiten gibt es nicht viele, dafür aber eine traumhafte und abwechslungsreiche Landschaft mit dichten Kiefer und Lorbeerwäldern, Vulkanbergen und steil ins Meer abfallende Klippen. Die kleinste Insel der Kanaren lockt mit herrlichen Wanderwegen und ursprünglichem, unverfälschtem Charme.

Fuerteventura

Mit 300 Sonnentagen im Jahr und über 80 traumhaften Stränden bietet Fuerteventura die perfekten Bedingungen für Wassersportler und Sonnenanbeter. Es gibt auf der Insel aber noch viel mehr zu entdecken: idyllische Dörfer, jede Menge Kultur und nicht zuletzt gutes Essen. Von der kargen Landschaft sollte man sich nicht abschrecken lassen. Wer einmal dem Charme der Insel verfallen ist, kommt immer wieder gerne zurück.

Gran Canaria

Das Ferienparadies Gran Canaria hat weit mehr zu bieten als das legendäre Nachtleben im Süden der Insel und grosse All-Inclusive- Anlagen. Die Insel mit 14 verschiedenen Mikroklimazonen wird oft als Miniaturkontinent bezeichnet. Bananenplantagen wie in der Karibik, Sanddünen wie in Afrika oder Bergtäler wie in Mexiko, hier findet man alles, nur wenige Fahrminuten voneinander entfernt. Golfer, Wanderer, Wassersportler und Sonnenanbeter kommen hier alle gleichermassen auf ihre Kosten

La Gomera

Massentourismus kennt man hier nicht, dafür aber zerklüftete Berge, märchenhafte Wälder, tiefe Täler und bunte Städte. Die kleine Insel La Gomera verzaubert seine Besucher mit ursprünglichem Charme und einzigartiger Naturkulisse. Eine Wanderung durch den Urwald des Garajonay Nationalpark, welcher zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, ist ein Muss. Wer einmal auf La Gomera war, der kommt immer wieder.

La Palma

Wird oft auch die «grüne Insel» genannt. La Palma bietet eine unvergleichliche Landschaft mit dichtem Lorbeerwald, unzähligen Bananenplantagen, hohen Bergen und kleinen Badebuchten. Ein massgeschneidertes Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Der Nationalpark Caldera de Taburiente im Herzen der Insel beherbergt einen der grössten Vulkankrater der Welt und ist eine der faszinierendsten Naturattraktionen der Kanaren. Die vielseitige Insel lässt sich am besten zu Fuss auf abwechslungsreichen Wandertouren erkunden.

Lanzarote

Schwarzes Lavagestein, weiss getünchte Häuser, türkisfarbenes Wasser und grüne Weinreben – Lanzarote ist eine Insel voller Gegensätze. Die Insel wurde vom berühmten Künstler César Manrique geprägt. Viele architektonische Wunderwerke und Sehenswürdigkeiten wurden von ihm gestaltet. Auf Lanzarote findet man herrliche Strände, ursprüngliche Dörfer und eine einzigartige Vulkanlandschaft.

Teneriffa

Die grösste der Kanarischen Inseln begeistert vor allem durch ihre Vielfältigkeit. Beeindruckende Vulkanlandschaften liegen hier direkt neben endlosen paradiesischen Stränden. Majestätisch hebt sich der grösste Berg Spaniens – der Teide – vom restlichen Landschaftsbild ab und teilt Teneriffa in zwei Teile: den fruchtbaren Norden und den eher kargeren Süden. Man kann jeden Tag etwas anderes erleben, ob eine Bergtour, ein Ausflug in einen Vergnügungspark oder einfach nur entspannte Stunden am Strand. Hier gibt es für jeden das passende Angebot.