Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
individuelle Reisen Japan Eisenbahn
©
Christian Hildebrand

Japan

Reisebüro Hildebrand AG / Japan

Japan Reisen

Womit fange ich an in Japan?

Einerseits birgt Japan die Vorstellung vom romantischen Land der aufgehenden Sonne in sich, andererseits das Bild einer führenden Wirtschaftsmacht. Japan vereint diese Gegensätze zu einer einzigartigen, geheimnisvollen Mischung. Seine Bevölkerung ist auf die Modernität des Landes ebenso stolz, wie auch auf seine lange faszinierende Tradition. Hilfsbereite, gastfreundliche Leute heissen einen überall willkommen. Die traditionelle Küche spricht Geist und Sinne an und wird erst dann zum Genuss, wenn es Gaumen, Auge und Herz erfreut. Kein anderes asiatisches Land verfügt über ein solch gut ausgebautes und perfekt organisiertes Verkehrsnetz und Kommunikationssystem.

Reisen in Japan ist leichter, als das knapp 3'000 Kilometer lange Insel-Archipel vermuten lässt. Ein dichtes und zuverlässiges Netz an Zügen, Fähren und Bussen führt bequem zu allem, was Japan an Sehenswürdigkeiten zu bietet hat. Die japanische Sprache und Schrift sind eine spannende Herausforderung. Dies lässt sich mit englischen Kenntnissen gut lösen. In den zahlreichen Ballungszentren sind viele Hinweisschilder übersetzt. Ansonsten, im Zweifel, können Sie sich auch mit Gesten verständigen. Man wird Ihnen stets gern weiterhelfen. Trauen Sie sich nach Japan zu Reisen. Es lohnt sich. Das Inselreich wird auch Sie faszinieren. Bei mir (Christian Hildebrand) hat es jedensfalls geklappt.

Erleben Sie das faszinierende Japan auf eigene Faust oder in einer Gruppe mit uns. Wir werden Sie bei der Reisevorbereitung und Planung gut beraten. Natürlich mit unserer grossen Leidenschaft für Japan. Wir haben für Sie dazu aussergewöhnliche Rundreisen zusammengestellt. Lust auf Mehr?

Essen und Trinken

Allein in Tokio gibt es rund 160'000 Restaurants. Der Hang der Japaner zu Perfektion schmecken viele Gerichte in Japan besser als in den Ursprungsländern. Wussten Sie das Tokio im Feinschmecker-Guide Michelin regelmässig die weltweit meisten Sterne erhält? Dies sind in etwa doppelt so viele wie in der französischen Hauptstadt Paris. Kulinarisch ist Japan abenteuerlich und herausfordernd, wenn Sie die heimischen Spezialitäten ausprobieren. Die Küche bietet eine überraschend grosse Auswahl. Es kann eine rustikale und preiswerte Nudelsuppe sein oder eine aristokratische Kaiseki. Zahlreiche Restaurants stellen eine Plastiknachbildung ihrer Menuauswahl mit Preisangabe im Schaufenster aus. In der japanischen Küche spielt Fisch die Hauptrolle. Die Klassiker sind Sushi und Sashimi, beide mit rohem Fisch. Da haben es die Vege­ta­ri­er und All­er­gi­ker in Japan schwer. Bier ist neben Sake das Lieblingsgetränk und ist überall, selbst in den kleinsten Dorfkneipe, erhältlich.

Tipp für All­er­gi­ker
Auf Foodal​l​er​gy​card​ja​pan​.com können Sie sich eine All­er­gie-Kar­te ausdrucken.

Wann ist die beste Reisezeit für Japan?

Eine Reise nach Japan ist das ganze Jahr möglich, wobei Frühling und Herbst am reizvollsten sind. Von August bis Anfang Oktober ist Taifun-Saison. Im Winter gibt es vor allem in höheren Lagen Schnee. Falls immer möglich, sollten Sie nicht im klebrigen Juli oder August nach Japan Reisen. Am schönsten ist es zur Kirschblütenzeit zwischen März und April und zur Laubverfärbung Ende November.

Länderinformation in Kürze

Einwohner: 126'045'000
Grösse: 377'835 km2 
Schienennetz: 27'310 km und 127 Eisenbahnverkehrsunternehmen
Anzahl Vulkane: 265
Höchste Erhebung: Fujisan, 3'776 m
Hauptstadt: Tokyo
Landessprache: Japanisch
Politische Situation: Parlamentarische Monarchie
Währung: Yen