Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
Finnland Seenlanschaften
©
visitfinland.com

Finnland

Reisebüro Hildebrand AG / Finnland

Finnland

Das waldreichste Land Europas

An was denken Sie, wenn Sie Finnland hören? Seen, Wälder, Schären... Finnland ist ein Land, das sich kulturell nicht wirklich spektakulär in Szene setzt. Aber worin liegt dann die Faszination?

Für uns sind es die langen Tage und die nie untergehende Sonne, deren Strahlen golden über die Wälder streichen. Wir finden die Sehnsucht gestillt nach Ruhe und Einsamkeit an traumhaften Seen. Wir träumen vom Blockhaus, das im Schnee versinkt, vom Kaminfeuer das lodert, von der Sonne, die kaum aufgeht und den heulenden Schlittenhunden. Die Kälte wird in der Sauna verdrängt. Ja, an die Nordlichter denken wir auch! Speziell schön sind diese von Oktober bis Mitte November und Mitte Februar bis März zu sehen.

Wann Sie die beste Reisezeit für Finnland?

Die wärmsten sowie trockensten Monate sind Juni, Juli und August. Während dieser Zeit verschwindet die Sonne im Norden gar nicht oder nur für eine kurze Zeit am Horizont. Im September und Oktober erwarten Sie im Norden die schönsten Herbstfarben der sogenannten Ruska-Zeit. Auch die ersten Nordlichter können dann schon bewundert werden.

Länderinformation in Kürze

Einwohner: 5'503'000
Grösse: 338'448 km2 (davon 34'536 km2 Binnengewässer)
Anzahl Seen: 187'888, rund 56'000 Seen haben eine Grösse von mindestens einem Hektar
Höchste Erhebung: Haltitunturi 1'324 m
Hauptstadt: Helsinki
Landessprache: Finnisch 93% und Schwedisch 7%
Politische Situation: Parlamentarische Republik
Währung: Euro