Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Sommer auf den Lofoten
©
jelorent/Foap/Visitnorway.com

Norwegen

Mietwagen-Rundreisen Norwegen

Südnorwegen von A bis Z

  • Südnorwegen von A bis Z, Renntier
    ©
    Visitnorway.com
  • Südnorwegen von A bis Z, meer, Bucht
    ©
    Visitnorway.com
  • Südnorwegen von A bis Z, Wasserfall
    ©
    Visitnorway.com
  • ©
    Visitnorway.com
  • ©
    Visitnorway.com
  • ©
    Visitnorway.com

Höhepunkte der Reise

  1. Ausgewählte Mittelklassehotels mit viel Charme
  2. Ausflugsmöglichkeit zur atemberaubenden Felsformation Preikestolen
  3. Oslo, Stavanger und Bergen - Städte mit viel Flair
  4. Traumhafte Küsten

Sie haben die Wahl 

  1. Zu Ihrem Wunschdatum buchbar.
  2. Weitere Mietwagenkategorien sind auf Anfrage verfügbar.
  3. Selbstverständlich können wir die Unterkünfte und die Länge der Reise ganz nach Ihren Wünschen für Sie buchen. Sprechen Sie uns an.

Bergen, Oslo und Trondheim allein sind schon eine Reise wert. Das gilt nicht weniger für die legendäre Hurtigrutenpassage. Dies ist allgemein bekannt, doch die eher unbekannte Südküste Norwegens wird oft vergessen. Dabei ist es doch genau sie, welche die wichtigste Ferienregion der Einheimischen darstellt. Und wer sein Land kennt, weiss auch, wo es am Schönsten ist.

1. Tag

Der Küste entlang nach Kragerø (210 km)

Flug nach Oslo und Übernahme des Mietwagens. Die erste Etappe führt Sie entlang der Küste bis ins malerische Städtchen Kragerø.

2. Tag

Inspirierende Kulisse (140 km)

Weiter geht die Reise nach Kristiansand. Unterwegs warten viele Küstenorte darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

3. bis 4. Tag

Stavanger und der Preikestolen (250 km)

Die kommenden beiden Nächte verbringen Sie in Stavanger. Besuchen Sie die Felsplattform Preikestolen. Der atemberaubende Ausblick lässt den anstrengenden Aufstieg vergessen.

5. bis 6. Tag

Von Stadt zu Stadt (210 km)

Fahrt von Stavanger in die Hansestadt Bergen. Das heimelige Flair Bergens wird Sie im historischen Brygge-Viertel mitreissen.

7. Tag

Zeit für Aktivitäten (170 km)

Entlang zahlreicher Fjorde gelangen Sie nach Lofthus. Nutzen Sie das Aktivitätenangebot und drehen Sie eine Runde mit dem Pedalo.

8. Tag

Ein Architekturwahrzeichen Norwegens (200 km)

Heute führt Sie die Reise nach Sogndal. Ein kurzer Abstecher nach Kaupanger lohnt sich. Dort finden Sie eine der imposantesten Stabkirchen Norwegens.

9. Tag

Im ewigen Eis (120 km)

Auf dem Weg nach Bøverdal darf keinesfalls der Besuch des beeindruckenden Nigardbreen Gletschers fehlen. Eine Wanderung zur Gletscherzunge lohnt sich!

10. bis 11. Tag

Oslo – spannende Hauptstadt (370 km)

Zurück in die Hauptstadt und Abgabe des Mietwagens. Besuchen Sie die Museumsinsel Bygdøy mit dem Fram und Kon-Tiki Museum. Zwei Übernachtungen in der Hauptmetropole.

12. Tag

Auf Wiedersehen, Norwegen

Der Flughafenzug bringt Sie zum Flughafen von wo aus Sie die Rückreise in die Schweiz antreten.

Zurück zur Liste