Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
Sonnenuntergang in der Wüste Omans
©
dreamstime.com

Oman

Reisebüro Hildebrand AG / Mietwagen-Rundreisen / Oman
Mietwagen-Rundreisen Oman

Omans Höhepunkte Mietwagenreise mit Musse

  • Omans Höhepunke, Sonnenuntergang
  • Reisen Omans Höhepunke
  • Reisen Omans Höhepunke
  • Reisen Omans Höhepunke
  • Reisen Omans Höhepunke

Höhepunkte der Reise

  1. Übernachtung in den Wahiba Sands
  2. Badetag auf der Rückreise nach Muscat

Sie haben die Wahl 

  1. Zu Ihrem Wunschdatum buchbar.
  2. Selbstverständlich können wir die Unterkünfte und die Länge der Reise ganz nach Ihren Wünschen für Sie buchen. Sprechen Sie uns an.

Entdecken Sie mit dem Mietwagen die verschiedenen Facetten des wunderschönen Sultanats auf eigene Faust.

1. Tag 

Muscat

Ankunft in Muscat. Transfer zum Hotel. Übernachtung in Muscat. 

2. Tag

Muscat

Übernahme Mietwagen im Hotel. Heute empfehlen wir Ihnen eine Besichtigung der Hauptstadt Muscat mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten wie die Sultan Qaboos Grand Moschee. Übernachtung in Muscat.

3. Tag 

Nizwa

Heute geht’s weiter ins Landesinnere in die ehemalige Hauptstadt Nizwa. Auf dem Weg dorthin lohnt sich eine Besichtigung der Oasenstadt Birkat Al Mauz. Zusätzlich empfiehlt sich ein Besuch der nahe gelegenen Festung Jabrin sowie auf dem Rückweg nach Nizwa ein Fotostopp bei der riesigen Festung von Bahla. Übernachtung in Nizwa. 

4. Tag

Wahiba Sands

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Souk nach Nizwa. Bei einem Bummel durch den interessanten Markt können Sie viele schone Geschäfte erkunden und das ein oder andere Schnäppchen machen. Zudem sollten Sie in jedem Falle die Festung erklimmen, denn von ganz oben bietet sich Ihnen eine wunderschöne Aussicht auf Nizwa und die herumliegende Gegend. Anschliessend bietet sich z.B. die Möglichkeit die Al Hoota-Hohlen zu besuchen. Anschliessend Weiterfahrt bis Al Mintirib, wo Sie ihr Auto an der Shell Tankstelle parken und von dort aus mit einem 4x4-Fahrzeug knapp 30 km in die Wüste hinein in Ihr Camp transferiert werden. Im Wüstencamp besteht die Möglichkeit eine kurze Kameltour zu machen und von einer Sanddüne aus den wunderschönen Sonnenuntergang live mitzuerleben. Übernachtung in den Wahiba Sands.

5. Tag

Ras Al Jinz

Nach dem Frühstück Transfer aus der Wüste hinaus. Mit dem eigenen Wagen fahren Sie nun weiter bis ins Wadi Bani Khalid. Diese wunderschone Oase bietet sich für ein Picknick sowie eine kurze, nasse Abkühlung an. Nun fahren Sie weiter Richtung Küste bis zur Stadt Sur, welche eine lange Tradition als Seefahrerstadt pflegt. Hier bietet sich ein Besuch der lokalen Dhow-Werft an. Anschliessend Fahrt die Küste entlang weiter bis nach Ras Al Jinz. Am Abend entdecken Sie das Wasserschildkröten-Reservat und beobachten die riesigen Tiere bei ihrer Eiablage (2. Möglichkeit um 4.00 Uhr am nächsten Morgen). Übernachtung in Ras Al Jinz. 

6. Tag

Ras Al Jinz –  Sifawy

Nun geht es die spektakuläre und gut ausgebaute Küstenstrasse entlang nach Sifaway. Auf dem Weg dorthin empfiehlt sich die Besichtigung des Bibi-Miriam-Mausoleums und Bimah Sinkhole, ein mit Wasser gefüllter Krater, sowie der Besuch des Küstenorts Quriyat. Weiterfahrt nach Sifaway. Ein Tag am Meer zum entspannen. Übernachtung im Sifawy Boutique Hotel.

7. Tag

Sifawy – Muscat Flughafen

Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Anschliessend Rückflug nach Zürich.

Zurück zur Liste