052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
©
Ireland Tourism

Irland

Reisebüro Hildebrand AG / Mietwagen-Rundreisen / Irland
Mietwagen-Rundreisen Irland

Irland umfassend

Sie haben die Wahl

  1. Reisebeginnn täglich mit SWISS
  2. Budgettour: In kleinen ausgesuchten Gäste- und Farmhäusern mit Bad oder Dusche/WC
  3. Hoteltour: In ausgesuchten Hotels (3-4*)
  4. Eine individuelle Verlängerung ist selbstverständlich möglich. Gerne passen wir das Reiseprogramm an.

Besuchen Sie dieses einmalige Land mit seiner grandiosen Landschaft, den leuchtendgrünen Wiesen, den schroffen Felsen und den gastfreundlichen Bewohnern.

1. Tag

Anreise  Tagesdistanz: ca. 130 km

Swiss-Linienflug Zürich – Dublin. Anschliessend Übernahme des Mietwagens. Sie haben heute genügend Zeit für Besichtigungen:  Zum Beispiel der Besuch des bekannten «Boyne Valley’s» oder «Newgrange» (UNESCO Weltkulturerbe). Übernachtung in der Region  von Cavan.

2. Tag

Cavan – Donegal  Tagesdistanz: ca. 120 km

Fahrt über die Seenplatte des Lough Erne.  Besuchen Sie nördlich von Enniskillen, auf  «Devenish Island», die mächtigen Ruinen eines aus dem 6. Jh. stammenden Klosters.  Weiterfahrt durch unberührte Landschaften bis nach Donegal, der nördlichsten County der Republik. Übernachtung in der Region  von Donegal.

3. Tag

«Glenveagh Nationalpark» Tagesdistanz: ca. 200 km

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den äussersten Nordwesten. Der gewundenen Küstenstrasse entlang gelangen Sie über die Ortschaften Dunglow und Bunbeg, vorbei  am imposanten «Mount Errigal», in den bekannten «Glenveagh Nationalpark».  Kurzer Abstecher nach Letterkenny, dem Handelszentrum und Hauptstadt der Grafschaft Donegal. Übernachtung wie am  Vortag.

4. Tag

Donegal – Westport Tagesdistanz: ca. 210 km

Fahrt der Küste entlang nach Sligo mit seinem bekannten Wahrzeichen; dem «Ben Bulben», einem imposanten Tafelberg, um den sich noch viele keltische Sagen und Mythen ranken. Weiter geht die Reise über Ballina in die County Mayo, eine der wohl ursprünglichsten und unberührtesten Gegenden Irlands. Wir empfehlen Ihnen, die Küstenstrasse über Ballycastle, Glenamoy und Bellmullett nach Westport zu nehmen. Übernachtung in der Region von Westport.

5. Tag

«Achill Island»Tagesdistanz: ca. 120 km

Heute unternehmen Sie die Rundfahrt um Achill Island, Irlands grösster Insel. Hier hat der Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll das bekannte «Irische Tagebuch» geschrieben. Das Wechselspiel des Lichts und wunderschöne, wilde Küstengebiete machen diesen Tagesausflug zu einem Erlebnis. Übernachtung wie  am Vortag.

6. Tag

Westport – ClifdenTagesdistanz: ca. 80 km

Besuchen Sie das malerische Städtchen Westport, bevor die Fahrt der Küste entlang über Louisburgh nach Leenane weitergeht. Dort befindet sich der «Killary Harbour», der einzige Fjord Irlands. Der Nachmittag führt Sie kurz vor Clifden zur «Kylemore Abbey», welche für das Publikum zugänglich ist. Übernachtung in der Region von Clifden.

7. Tag

«Connemara»Tagesdistanz: ca. 120 km

Tauchen Sie ein in die wildromantische Connemara. Fahrt von Clifden der malerischen Küstenstrasse entlang über Roundstone und Carna nach Spiddle. Von dort führt Sie die Strasse ins schroffe, unwirtlich wirkende  Landesinnere über Oughterard, vorbei an der imposanten Hügelkette – den «Twelve Pins» – nach  Lee nane. Übernachtung wie am  Vortag.

8. Tag

Clifden – Ballyvaughan Tagesdistanz: ca. 170 km

Heute fahren Sie nach Galway, der charmanten Hauptstadt des Westens mit seiner malerischen Altstadt. Anschliessend Fahrt durch das imposante Burren-Gebiet in der County Clare. Übernachtung in der Region von Ballyvaughan.

9. Tag

«County Clare» Tagesdistanz: ca. 150 km

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die bizarre und unwirtlich scheinende Kalksteinlandschaft des «Burren». Ein Besuch des bekannten «Poulnabrone Dolmen» sowie der wohl spektakulärsten Sehenswürdigkeit Irlands, den «Cliffs of Moher», sollte nicht fehlen. Übernachtung wie am Vortag.

10. Tag

Ballyvaughan – Killarney Tagesdistanz: ca. 200 km

Fahrt der wunderschönen Küstenszenerie entlang über Lisdoonvarna nach Killimer. Von Killimer nehmen Sie die Fähre über den Shannon-Fluss nach Tarbert. Anschliessend fahren Sie über Listowel nach Killarney. Übernachtung in der Region von Killarney

11. Tag

«Ring of Kerry» Tagesdistanz: ca. 180 km

Heute unternehmen Sie die Rundfahrt durch die «Iveragh Halbinsel», dem bekannten «Ring of Kerry» mit seinem wunderschönen Panorama und einer artenreichen Vegetation. Übernachtung wie am Vortag.

12. Tag

Killarney – Baltimore Tagesdistanz: ca. 120 km

Fahrt von Killarney über Kenmare nach Lauragh. Dort überqueren Sie den spektakulären «Healy Pass» nach Adrigole. Weiter gehts über die malerische Südwestküste nach Baltimore.Übernachtung in der Region von Baltimore.

13. Tag

Baltimore – Waterford Tagesdistanz: ca. 220 km

Fahrt entlang der Küstenstrasse im Süden über wohlklingende und charmante Ortschaften wie Clonakilty und Kinsale nach Cork, der Kulturhauptstadt 2005. Weiterfahrt über Youghal nach Waterford, dem heutigen  Etappenziel. Übernachtung in der Region  von Waterford.

14. Tag

Waterford – Wicklow Tagesdistanz: ca. 170 km

Der letzte Tag Ihrer Rundreise führt Sie von Waterford in die County Wicklow – den «Garten Irlands». Besuchen Sie am heutigen Tag zum Beispiel «Glendalough» oder den «Powerscourt Garden». Übernachtung in der  Region von Wicklow

15. Tag

Wicklow – Flughafen Dublin Distanz: ca. 70 km

Fahrt zum Flughafen Dublin und gegen Mittag Rückflug mit Swiss-Linienflug nach Zürich.

Zurück zur Liste