Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Sommer auf den Lofoten
©
jelorent/Foap/Visitnorway.com

Norwegen

Mietwagen-Rundreisen Norwegen

Fantastische Inselwelt der Lofoten

  • Fantastische Inselwelt der Lofoten, Berg, Stadt
    ©
    Visitnorway.com
  • Fantastische Inselwelt der Lofoten, Strand, Küste
    ©
    Visitnorway.com
  • Fantastische Inselwelt der Lofoten, Meer, Berg
    ©
    Visitnorway.com
  • Fantastische Inselwelt der Lofoten, Berg, Meer
    ©
    Visitnorway.com
  • Fantastische Inselwelt der Lofoten, Strand, Insel, Meer
    ©
    Visitnorway.com

Höhepunkte der Reise

  1. Trondenes, Lofoten & Henningsvær
  2. Saltstraumen & Kjerringøy

Sie haben die Wahl 

  1. Zu Ihrem Wunschdatum buchbar.
  2. Direktflug nach Tromsø jeweils am Samstag. Ab 04. Juli bis 29. August 2020.
  3. Täglich mit Umsteigen in Oslo und eventuell Übernachtung je nach Flugverbindung.
  4. Weitere Mietwagenkategorien sind auf Anfrage verfügbar.
  5. Selbstverständlich können wir die Unterkünfte und die Länge der Reise ganz nach Ihren Wünschen für Sie buchen. Sprechen Sie uns an.

Entdecken Sie die einzigartige Inselwelt über dem Polarkreis. Spannende Städte, kleine Fischerorte, atemberaubende Berg- und Inselwelten machen diese Mietwagenrundreise zu einem besonderen Erlebnis, an welches Sie sich noch lange erinnern werden.

1. Tag

Tromsø

Individuelle Anreise nach Tromsø und Mietwagenübernahme. Übernachtung in Tromsø.

2. Tag

Tromsø–Harstad (ca. 300 km)

Heute fahren Sie als erstes südwärts einem wunderschönen Fjord entlang nach Andselv. Vielleicht entschliessen Sie sich noch für einen Abstecher zur Insel Senja, welche sehr sehenswert ist. Ihr heutiges Etappenziel ist Harstad.

3. Tag

Harstad–Henningsvær (ca. 200 km)

Bevor Sie Harstad verlassen, sollten Sie die Halbinsel Trondenes besuchen. Das Trondenes-Kulturzentrum vermittelt Geschichte durch eine Kombination aus Film, Ausstellung, Gerüchen und Geräuschen. Anschliessend reisen Sie über die Inselgruppe Vesterålen auf die Lofoten. Übernachtung in der Umgebung von Henningsvær.

4. Tag

Lofoten

Heute haben Sie Zeit, die faszinierende Landschaft der Lofoten zu geniessen. Es stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung. Wie wäre es mit einer Wanderung, Kajaktour, Ribboot-Ausflug oder Erkundungsfahrt. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag

Lofoten–Bodø (ca. 220 km inkl. Fähre)

Heute bleibt Ihnen noch etwas Zeit, um die Lofoten noch weiter zu erkunden. Besonders sehenswert ist das kleine Dorf Nusfjord. In Å sollten Sie unbedingt das Stockfisch- und Lofotenmuseum besuchen. Von Moskenes nehmen Sie die Fähre über den Vestfjord nach Bodø.

6. Tag

Bodø–Narvik (ca. 320 km inkl. Fähre)

Bevor Sie in nördlicher Richtung weiterfahren, lohnt sich ein Besuch des Saltstraumen. Hier pressen sich 400 Mia. Liter Wasser durch den schmalen Sund zwischen den Inseln Straumøya und Straumen. Ebenfalls einen Umweg wert ist die Insel Kieringøy. Übernachtung in Narvik.

7. Tag

Narvik–Tromsø (ca. 260 km

Nehmen Sie sich heute noch etwas Zeit, um Narvik zu entdecken, bevor Sie zu Ihrem Ausgangspunkt in Tromsø fahren.

8. Tag

Tromsø

Fahrt zum Flughafen von Tromsø und Rückgabe des Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

Zurück zur Liste