Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00

Motorhome

Unterwegs im Motorhome

Sie bestimmen das Reisetempo


Camper- oder Motorhome-Ferien - nur wenige Regionen sind dafür idealer als Nordamerika! Entdecken Sie die fantastischen Nationalparks des amerikanischen Westens, die weiten Wälder, die Gletscher und hohen Berge der kanadischen Rockies in British Columbia und Alberta oder die unendlichen Landschaften im Yukon und in Alaska mit einem Motorhome.

Unsere Motorhome-Spezialistin: Gabi Auinger – über 20 Jahre Leidenschaft für Nordamerika 

Im Westen können Sie Ihr Wohnmobil unter anderem in Vancouver oder Calgary, in Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Denver, oder Seattle übernehmen. Startorte im Osten sind unter anderem Toronto, Montreal, Halifax, St. John’s auf Neufundland oder Boston und New York. Planen Sie eine Reise zu zweit oder als Familie? Ich verfüge über 20 Jahre Erfahrung in der Planung von Motorhome-Ferien, war selbst schon zu zweit mit meinen Ehemann und dann mit unseren Kindern viele Wochen im Camper durch Nordamerika unterwegs. Sehr gerne berate ich Sie bezüglich Auswahl des richtigen Vermieters und Modelles, zu Versicherungen, Kilometerpaketen, Kindersitzen, Buchung von Standplätzen und allem, was zu gelungenen Motorhome-Ferien dazu gehört.

Mein Tipp 

Die beiden Bundesstaaten Washington und Oregon im Nordwesten der USA lassen sich sehr gut mit einem Motorhome bereisen – starten Sie in Seattle, besuchen Sie den Olympic National Park und die wilden Pazifikstrände des Nordwestens. In Nordkalifornien locken an der Avenue of the Giants die Giant Sequoias, fast 100m hohen Riesenbäume. Geben Sie das Motorhome in San Francisco ab und verbringen Sie dann noch einige Tage in dieser coolen Stadt.

Oder erkunden Sie die Insel Neufundland ganz im Osten von Kanada per Motorhome. Das Fahrzeug können Sie entweder ab / bis Halifax mieten und dann per Fähre nach Neufundland übersetzen, oder dann einen Camper in der Hauptstadt von Neufundland, in St. John’s, übernehmen.

Buchungszeitpunkt

Alle Motorhome-Firmen geben für Frühbucher grosszügige Frühbucherrabatte, die schnell einmal mehrere Hundert Franken betragen können – früh buchen lohnt sich also. Die meisten Frühbucherrabatte verfallen im Laufe des Herbstes, spätestens im Winter. Vor allem, wenn Sie planen, das Motorhome an einem anderen Ort zurückzugeben als zu übernehmen, empfiehlt es sich, die Reise frühzeitig zu planen, damit das gewünschte Modell auch verfügbar ist!

Reisezeit

Für Kanada und die USA (ausser Alaska / Yukon) von circa Anfang Mai bis circa Mitte Oktober. Für Alaska und den Yukon von circa Mitte/Ende Mai bis circa Mitte September.

Die Flugvarianten sind zahlreich – viele Fluggesellschaften bieten Nonstop-Verbindungen in die grossen Metropolen Nordamerikas an. Wenn Umsteigen kein Problem ist, kommen noch weitere Fluggesellschaften hinzu, die den nordamerikanischen Kontinent bedienen.

Beratung und Buchung

Wenn Sie nun selbst mit dem Motorhome unterwegs sein möchten, können Sie uns kontaktieren. Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung, damit Ihre Motorhome-Ferien reibungslos verlaufen!

USA

USA Reisen Florida, Hawaii, Neuengland

 

Das Land der Nationalparks 

In den berühmten Nationalparks finden Sie beeindruckende Gesteinsformationen. Wanderungen und Spaziergänge aller Schwierigkeitsstufen warten hier auf Sie. In Las Vegas,…

 

Kanada

Kanada Reisen mit dem Mietwagen

 

Westkanada

wartet die spektakuläre Landschaft der Rocky Mountains auf Sie. Fahren Sie entlang des Icefields Parkways von Banff nach Jasper - wenn Sie Glück haben, begegnet Ihnen ein Grizzly!…